mail

FF_Strengberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Räumungsübung NMS

Am 20. Juni wurde eine unangekündigte Räumungsübung in der Neuen Mittelschule durchgeführt .

Kurzfristig wurden einige Feuerwehrkameraden der FF Strengberg und FF Thürnbuch-Au verständigt und sie überwachten

nachdem Schulwart Schlögl Josef den Alarm ausgelöst hatte den Evakuierungsvorgang.

Es waren nicht nur die Schülerinnen und Schüler überrascht sondern

auch die Direktorin Maria Papst und das Lehrerpersonal.

Bgm. Roland Dietl wurde ebenfalls einige Minuten vor den Alarm verständigt.

Resüme : trotz des Überraschungseffekt verhielten sich die Schüler sehr diszipliniert

und die Lehrerinnen und Lehrer hatten alles im Griff.

Danke allen Beteiligten.