Fahrzeugbergung

24.03.2021

Die Freiwillige Feuerwehr Strengberg wurde am 24.03.2021, um 16:04 Uhr, von der BAZ Amstetten zur Bergung eines Unfallfahrzeuges alarmiert. Auf der L80 (Verbindung Strengberg – Haag – Steyr) war im Bereich der sogenannten „Steffelbauerkurve“ ein Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und unmittelbar neben dem Fahrbahnrand zum Stillstand gekommen. Von uns wurde während des Verladevorganges durch den vom Fahrzeugbesitzer verständigten ÖAMTC die Unfallstelle abgesichert und kurzfristig die Fahrbahn gesperrt.

Einsatzort: Strengberg, L80, km 1
Alarmierte Feuerwehren: FF Strengberg
Einsatzkräfte: 10 Kameraden
Fahrzeuge: TLFA, MTFA
Sonstige: - -
Einsatzbeginn: 16:05 Uhr
Einsatzende: 16:45 Uhr
Alarmstufe: T1
Alarmierung: Sirene, Pager, Handy
Einsatzleiter: BM Günther Fuchs