Zugsübung

08.03.2021

Am Montag, 08.03.2021, übten Kameraden des 1. Zuges den Einsatz bei einem Verkehrsunfall mit Verletztenbergung. Zuerst wurde die richtige Vorgehensweise im Schulungsraum in der Theorie vorgetragen, wobei ein Schwerpunkt auf das richtige Absichern (Stabilisieren) des Unfallfahrzeuges und auf sicheres und effizientes Arbeiten gelegt wurde. In der Folge konnte das Vorgetragene an einem vorbereiteten "Unfallfahrzeug" in der Praxis umgesetzt werden.